Verband: Auch Spielzeug wird in der Energiekrise teurer

veröffentlicht

  • 0
Die Spielwarenindustrie rechnet mit steigenden Preisen im Weihnachtsgeschäft. - © Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa
Die Spielwarenindustrie rechnet mit steigenden Preisen im Weihnachtsgeschäft. (© Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa)

Für Eltern könnte es sich lohnen, jetzt schon mit dem Kauf von Weihnachtsgeschenken zu beginnen. Vor allem wenn das Budget dafür nicht mehr so üppig ist. Denn auch Spielwaren werden wohl teurer.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.