Vatertag: Was Biertouren mit der Bibel zu tun haben

veröffentlicht

  • 0
Vatertag in Corona-Zeiten - © Foto: Peter Steffen/dpa
Viele Männer feiern den Vatertag mit einer Biertour. Bereits im 4. Jahrhundert zogen die Gläubigen an Christi Himmelfahrt um die Felder und baten um eine gute Ernte. (© Foto: Peter Steffen/dpa)

Vatertage gibt es in aller Welt, mit ganz unterschiedlichen Gepflogenheiten. Doch woher stammt der Brauch? Und was gibt es für einen Zusammenhang mit Christi Himmelfahrt?

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!