Die meisten jungen Menschen würden Angehörige pflegen

veröffentlicht

  • 0
Pflegende Angehörige - © Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa-tmn/Archvi
Ein Mann hält die Hand einer älteren Frau. Laut einer Umfrage würden zwei Drittel der 16- bis 39-Jährigen ihre Familienangehörigen pflegen. (© Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa-tmn/Archvi)

Jede dritte Person zwischen 16 und 39 hat Familienangehörige, die Pflege oder anderweitige Hilfe benötigen. Laut einer Umfrage wären sogar doppelt so viele bereit, selbt die Pflege für ihre Liebsten zu übernehmen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.