Hyazinthenrausch in den Winterwochen vortreiben lassen

Dorothée Waechter

  • 0
Die Hyazinthe steht kerzengerade, wenn man durch den Stiel Floristendraht steckt. - © Miek Stap/allesimgruenenbereich-design.de/dpa-tmn
Die Hyazinthe steht kerzengerade, wenn man durch den Stiel Floristendraht steckt. (© Miek Stap/allesimgruenenbereich-design.de/dpa-tmn)

An der Jahreszeitenuhr lässt sich drehen - mit blühenden Hyazinthen in tristen Januartagen. Wer die Blumendeko selbst ziehen möchte, muss jetzt loslegen. Denn das Ergebnis zeigt sich in acht Wochen.

Weiterlesen mit LZplus

Noch kein LZplus?

Als Neukunde können Sie LZplus 30 Tage für nur 99 Cent testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.