Zuschuss in betrieblicher Altersvorsorge nicht verschenken

veröffentlicht

  • 0
Betriebliche Altersvorsorge - © Foto: Marijan Murat
Neue Anreize entstehen bei der betrieblichen Altersvorsorge. Bei Neuverträgen müssen sich Arbeitgeber mit 15 Prozent des umgewandelten Entgelts beteiligen. (© Foto: Marijan Murat)

Keine Frage: Private Altersvorsorge ist wichtig. Für die betriebliche Altersvorsorge gibt es jetzt neue Anreize. Wer einen Vertrag abschließt, kann einen 15-prozentigen Zuschuss vom Chef einfordern. Was Verbraucher wissen sollten:

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!