Falschgeld nicht einfach schnell weitergeben

veröffentlicht

  • 0
Falschgeld Wasserzeichen Blüte - © Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn
Falsche Fünfziger - und andere Blüten - lassen sich erkennen. Das Prinzip ist einfach: Fühlen, sehen, kippen. (© Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn)

Manche Blüten sehen einfach zu gut aus. Doch Achtung: Gefälschte Banknoten sollte man nicht weitergeben. Denn das ist eine Straftat. Ob ein Euroschein gefälscht ist, kann man leicht überprüfen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.