Verbraucherpreise steigen
Inflation erstmals seit zwei Jahren wieder bei 2 Prozent

Inflationsrate - © Foto: Fabian Sommer/dpa
Die Verbraucherpreise sind den vierten Monat in Folge gestiegen. Nahrungsmittel verteuerten sich binnen eines Jahres um 1,9 Prozent. (© Foto: Fabian Sommer/dpa)

Fürs Tanken und Heizen müssen die Menschen in Deutschland im April deutlich mehr zahlen als ein Jahr zuvor. Das hat Folgen für die Verbraucherpreise insgesamt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare