Selbstnutzung
Doppelhaushälfte geerbt: Trotz Renovierung steuerfrei?

Geerbte Immobilie - © Foto: Kai Remmers/dpa Themendienst/dpa-tmn
Für eine geerbte Immobilie fällt unter bestimmten Voraussetzungen keine Erbschaftsteuer an. Dafür muss der Erbe sie innerhalb sechs Monaten selbst nutzen. (© Foto: Kai Remmers/dpa Themendienst/dpa-tmn)

Wer eine geerbte Immobilie selbst bewohnen will, muss dafür meist keine Erbschaftssteuer zahlen. Dabei ist der Zeitfaktor entscheidend. Doch was gilt, wenn sich wegen Renovierung der Einzug verzögert?

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare