Steuerrecht
Ist Unternehmenübertragung an Arbeitnehmer eine Schenkung?

Unternehmenübertragung - © Foto: Zerocreatives/Westend61/dpa-tmn
Werden Beschäftigten Anteile an der Firma übertragen, stellt sich die Frage: War das eine Schenkung?. (© Foto: Zerocreatives/Westend61/dpa-tmn)

Mitunter werden Angestellten unentgeltlich Anteile am Unternehmen übertragen. In diesem Fall stellt sich die Frage: Gilt das als Arbeitslohn? Oder ist das eine Schenkung?

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare