Künstliche Tränen gegen trockene Heuschnupfen-Augen

veröffentlicht

  • 0
Künstliche Tränen - © Foto: Karolin Krämer
Linderung - und eventuell neue Probleme. Antiallergische Tropfen helfen bei juckenden Augen, können sie aber auch austrocknen. (© Foto: Karolin Krämer)

Die Wiesen blühen und die Augen jucken: Viele Menschen leiden im Frühjahr an den kleinen Pollen, die für trockene Augen und Juckreiz sorgen. Abhilfe kann ein Tränenersatz schaffen. Nur leider hat auch der seine Nachteile.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!