Gelenk-OP verschoben: Worauf Patienten achten sollten

veröffentlicht

  • 0
Ein Physiotherapeut bei der Krankengymnastik - © Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Krankengymnastik kann dazu beitragen, die Wartezeit bis zu einer verschobenen Gelenk-Operation gut zu überbrücken. (© Foto: Christin Klose/dpa-tmn)

Das Coronavirus macht vielen Arthrose-Patienten gerade einen Strich durch die Rechnung: Behandlungskapazitäten werden für Anderes benötigt, Operationen abgesagt. Doch das muss nicht dramatisch sein.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!