Videosprechstunden nehmen in Corona-Krise stark zu

veröffentlicht

  • 0
Videosprechstunden in der Pandemie - © Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa
Seit Ausbruch der Pandemie gibt es eine hohe Nachfrage nach Videosprechstunden. Seit März nehmen die Zahlen jedoch wieder etwas ab. (© Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa)

In der Corona-Pandemie meiden viele Menschen den Gang zum Arzt. Ein Ersatz für den Praxisbesuch sind Videosprechstunden. Sie wurden vor allem in den ersten Monaten des Jahres gut angenommen. In einem Bereich war die Nachfrage besonders hoch.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.