Forscher erklärt: Warum Sport im Alter Demenz vorbeugt

veröffentlicht

  • 0
Bewegung ist auch Vorsorge - © Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Mehrmals die Woche aktiv zu sein, ist auch gut für die geistige Leistungsfähigkeit. (© Foto: Christin Klose/dpa-tmn)

Nur nicht einrosten! Bewegung und Training fordert den Körper. Im Alter gilt das umso mehr: Die Fitness liefert die Grundlage für das, was ein Experte als «körperliches Selbstvertrauen» bezeichnet.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.