Heizungsluft bereitet Milbenallergikern Probleme

veröffentlicht

  • 0
Raumklima Heizungsluft Milbenallergikern Hausstaub - © Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Heizung nur dosiert aufdrehen: Die ideale Schlafzimmertemperatur liegt bei knapp unter 20 Grad. (© Foto: Christin Klose/dpa-tmn)

Die winzigen Plagegeister machen sich bevorzugt im Bett breit. Wer allergisch auf Hausstaubmilben ist, sollte vor allem im Schlafzimmer ein gutes Raumklima sicherstellen. Auch spezielle Bezüge helfen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.