Bei Bluthochdruck: Wie viel Kaffee darf's sein?

veröffentlicht

  • 0
Espresso wird in kleine Tassen gefüllt. - © Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Die tägliche Kaffeepause ist für viele purer Genuss. Wer Bluthochdruck hat, muss darauf nicht verzichten. (© Foto: Christin Klose/dpa-tmn)

Kaffee nur mit Vorsicht genießen, da er den Blutdruck in die Höhe treibt? Das stimmt nicht so ganz. Was Patientinnen und Patienten mit Bluthochdruck über Kaffeekonsum wissen sollten.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.