Sind geplatzte Äderchen gefährlich?

Sabine Meuter

  • 0
Das Auge ist von feinen Blutgefäßen durchzogen. Dass da mal eines platzt und für ein blutrotes Auge sorgt, lässt sich kaum vermeiden. - © Franziska Gabbert/dpa-tmn
Das Auge ist von feinen Blutgefäßen durchzogen. Dass da mal eines platzt und für ein blutrotes Auge sorgt, lässt sich kaum vermeiden. (© Franziska Gabbert/dpa-tmn)

Das Auge ist plötzlich blutrot. Das jagt Betroffenen beim Blick in den Spiegel erstmal einen Schrecken ein. Oft ist sind geplatzte Äderchen im Auge harmlos - allerdings nicht immer.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.