Salat, Hackfleisch und Keksteig: Bundesamt warnt vor Keimen

veröffentlicht

  • 0
BHackfleisch vom Rind aus dem Supermarkt liegt in einer Schale. Kontrolleure fanden hier oft krankmachende Keime. - © Daniel Karmann/dpa
BHackfleisch vom Rind aus dem Supermarkt liegt in einer Schale. Kontrolleure fanden hier oft krankmachende Keime. (© Daniel Karmann/dpa)

Salat in Fertigpackungen, Hackfleisch oder roher Plätzchenteig: in all diesen Lebensmitteln haben Prüfer krankmachende Keime gefunden. Menschen, die empfindlich reagieren, sollten besonders vorsichtig sein.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.