Videosprechstunden zunehmend gefragt und kritisiert

veröffentlicht

  • 0
Videosprechstunde - © Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa
Immer mehr Ärzte und Patienten setzen auf Telemedizin. Für technische Dienstleister öffnet sich damit ein neues Geschäftsfeld. Ihre Wirtschaftsinteressen könnten sich jedoch auf die Patientenversorgung auswirken. (© Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa)

Die Corona-Pandemie hat der Digitalisierung in der Medizin einen Schub verschafft. Die Videosprechstunde beim Arzt wird mittlerweile millionenfach von Patienten angenommen. Das Wachstum sorgt für Freude bei den Plattformanbietern, erzeugt aber auch Kritik.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.