Warum Dauerstress aufs Herz schlägt

veröffentlicht

  • 0
Psychokardiologie - © Foto: dpa-infografik GmbH/dpa-tmn/Grafik
Mit der Psychokardiologie gibt es für diese Wechselwirkungen sogar eine eigene medizinische Spezialdisziplin. (© Foto: dpa-infografik GmbH/dpa-tmn/Grafik)

Es schlägt und schlägt und schlägt: Das Herz ist der Motor unseres Körpers. Für seine Gesundheit spielt unser mentales Wohlbefinden eine große Rolle - das gilt allerdings auch umgekehrt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.