Beim Arzt: Bei Selbstzahler-Leistung nicht drängen lassen

veröffentlicht

  • 0
Handschlag beim Arzt - © Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Ärzte müssen über die angebotene Leistung umfassend aufklären. Danach haben Patienten das Recht auf eine angemessene Bedenkzeit. (© Foto: Christin Klose/dpa-tmn)

Ob es um die Früherkennung bestimmter Krebsarten geht oder einen anderen Therapieansatz bei Migräne oder Akne: Wer für eine Behandlung selbst in die Tasche greifen müsste, darf das in Ruhe abwägen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.