Haarspülung muss maximal fünf Minuten einwirken

veröffentlicht

  • 0
Sogenannte Leave-in-Conditioner werden zwar wie gewohnt nach dem Waschen ins Haar gegeben, bleiben aber ohne Ausspülen drin. - © Christin Klose/dpa-tmn
Sogenannte Leave-in-Conditioner werden zwar wie gewohnt nach dem Waschen ins Haar gegeben, bleiben aber ohne Ausspülen drin. (© Christin Klose/dpa-tmn)

Spülungen machen das Haar leichter kämmbar und pflegen es. Inzwischen gibt es zwei Varianten - die herkömmliche muss nicht besonders lange im Haar bleiben.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.