Lufthansa gründet Plattform «Ocean» für Ferienflüge

veröffentlicht

  • 0
Lufthansa gründet neue Plattform «Ocean» - © Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa
Über die Plattform «Ocean» will Lufthansa Verbindungen zwischen deutschen Lufthansa-Drehkreuzen und Urlaubszielen in Europa und Übersee vermarkten. (© Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa)

Lufthansa will Flüge zu Urlaubszielen in Europa und Übersee künftig über eine eigene Plattform anbieten. Dafür hat die Airline nun die Gesellschaft «Ocean» ins Leben gerufen. Eine neue Marke soll dadurch jedoch nicht entstehen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!