Hubschraubermuseum Bückeburg zeigt Drehflügler seit 1971

veröffentlicht

  • 0
Hubschraubermuseum Bückeburg - © Foto: -/Hubschraubermuseum Bückeburg/dpa
Im Hubschraubermuseum steht ein Kampfhubschrauber vom Typ Tiger von Eurocopter. Das Museum wird 50 Jahre alt. (© Foto: -/Hubschraubermuseum Bückeburg/dpa)

Seit mehr als 50 Jahren bildet die Bundeswehr im kleinen Städtchen Bückeburg im Herzen von Niedersachsen Helikopterpiloten aus. Deswegen gibt es dort ein Hubschraubermuseum - es zeigt den Traum vom Fliegen. Und hat nun Geburtstag.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.