Ausreden bei Mautverstößen in Österreich helfen nicht

veröffentlicht

  • 0
Vignette für die Autobahn in Österreich - © Foto: Matthias Balk/dpa/dpa-tmn
Zum Themendienst-Bericht vom 22. Juni 2021: Nur mit gültiger Mautvignette dürfen Fahrzeuge in Österreich auf Autobahnen und Schnellstraßen unterwegs sein. (© Foto: Matthias Balk/dpa/dpa-tmn)

Auch wenn es nur ein paar Kilometer sind: Wer in Österreich eine Autobahn befährt, braucht eine Vignette. Nach einem Verstoß hilft eine Ausrede kaum weiter - selbst wenn sie erstmal plausibel klingt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.