Südtirol verhängt nächtliche Ausgangssperre in 20 Gemeinden

veröffentlicht

  • 0
Maskenpflicht in Südtirol - © Foto: Matthias Schrader/AP/dpa
In Südtirol gilt im Freien eine Maskenpflicht, wenn ein Mindestabstand von einem Meter nicht mehr eingehalten werden kann. (© Foto: Matthias Schrader/AP/dpa)

Die Landesregierung in Südtirol reagiert auf steigende Corona-Zahlen und ergreift in mehreren Gemeinden neue Maßnahmen. Dazu gehören etwa eine nächtliche Ausgangssperre und eine umfassende Maskenpflicht.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.