Urlaub zwischen Pyramiden und Palmen auf Yucatán

veröffentlicht

  • 0
Tempel des Herabsteigenden Gottes - © Foto: Joachim Hauck/dpa-tmn
Tempel des Herabsteigenden Gottes in Tulum - er ist benannt nach dem Maya-Gott Ah Mucen Cab. (© Foto: Joachim Hauck/dpa-tmn)

Palmen und paradiesische Strände, Pyramiden und prächtige Ruinen der Maya-Kultur: Die mexikanische Halbinsel Yucatán hat jede Menge Abwechslung zu bieten. Und es gibt auch echt schaurige Orte.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!