Der Nationalpark Hunsrück-Hochwald

veröffentlicht

  • 0
Gipfelskulptur «Windklang» - © Foto: Bernd F. Meier/dpa-tmn
Landschaftskunst: begehbare Gipfelskulptur «Windklang» von Christoph Macke auf dem Erbeskopf. (© Foto: Bernd F. Meier/dpa-tmn)

In Deutschlands jüngstem Nationalpark lautet das Motto: Die Natur einfach Natur sein lassen. Klingt einfach, ist aber kompliziert. Ausgerechnet der Borkenkäfer hilft dabei.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.