Paketärger: Was viele Onlineshopper zur Weißglut treibt

veröffentlicht

  • 0
Ein Mann übergibt ein entgegengenommenes Paket seiner Nachbarin - © Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Endlich gefunden: Bei welcher Nachbarin oder bei welchem Nachbarn das Paket abgegeben worden ist, lässt sich auf der Benachrichtigungskarte nicht immer klar entziffern. (© Foto: Christin Klose/dpa-tmn)

Der Kauf im Onlineshop ist mit wenigen Klicks erledigt. Doch dann beginnt das Warten - und oft auch der Ärger. Eine Umfrage zeigt nun, was Internetkäufern bei der Paketlieferung gegen den Strich geht.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.