Was eine Infektion für Familien bedeutet

veröffentlicht

  • 0
Papa hat Corona - © Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Sind Eltern mit Corona infiziert, heißt es Abstand von anderen Familienmitgliedern halten. Das ist vor allem bei jüngeren Kindern gar nicht so einfach. (© Foto: Christin Klose/dpa-tmn)

Wer positiv auf das Coronavirus getestet wird, muss in Quarantäne. Doch was ist, wenn man Kinder hat? Eine Ansteckung von ihnen sollte man jedenfalls nicht in Kauf nehmen. Ist Isolieren eine Option?

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.