Ausführlicher Spielbericht: TBV verliert 23:29 gegen die Füchse

Jörg Hagemann

  • 0
Wildes hin und her: Der von Kevin Struck und Jakov Gojun bearbeitete Donat Bartok hat nur noch Christian Klimek als Anspielstation. Links lauert Andrej Kogut vergeblich, rechts ist Tim Suton nach einem Zusammenprall mit dem bärenstarken Fabian Wiede zu Boden gegangen. - © Jörg Hagemann
Wildes hin und her: Der von Kevin Struck und Jakov Gojun bearbeitete Donat Bartok hat nur noch Christian Klimek als Anspielstation. Links lauert Andrej Kogut vergeblich, rechts ist Tim Suton nach einem Zusammenprall mit dem bärenstarken Fabian Wiede zu Boden gegangen. (© Jörg Hagemann)

Eine gute zweite Halbzeit reicht dem TBV Lemgo Lippe in Berlin nicht. Die 23:29-Niederlage hat sich bereits in der ersten Abschnitt abgezeichnet.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.