ALL verliert 29:35 in Leichlingen - Baijens-Tore sind zu wenig

Sebastian Lucas

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Team HandbALL
  3. Handball
Finn Zecher und Robin Wetzel (links). - © Sebastian Lucas
Finn Zecher und Robin Wetzel (links). (© Sebastian Lucas)
Leichlingen. Für Drittligist Team HandbALL haben am Freitagabend in Leichlingen die Trauben zu hoch gehangen. Die Mannschaft von Matthias Struck unterlag 29:35 (17:17). Damit bleiben die Lipper in 2019 ohne Sieg. Der ALL-Coach hatte vor der Partie gesagt: „Der Gegner hat viele verletzte...
Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!