Drittligist THL patzt nach Führung - Landesligist Müssen-Billinghausen feiert Sensation

Oliver König

  • 0
Dominik Schmidt (Dritter von rechts) ballt die Fäuste, er vertrat im Spiel von Team HandbALL Cheftrainer Matthias Struck. Mit im Bild (von links) Niko Blaauw, Florian Kehrmann, Rouven Hübner, Timon Mühlenstädt und Physiotherapeut Frank Deiters. - © Oliver König
Dominik Schmidt (Dritter von rechts) ballt die Fäuste, er vertrat im Spiel von Team HandbALL Cheftrainer Matthias Struck. Mit im Bild (von links) Niko Blaauw, Florian Kehrmann, Rouven Hübner, Timon Mühlenstädt und Physiotherapeut Frank Deiters. (© Oliver König)

Der Handball-Samstag: Männer-Landesligist TuS Müssen-Billinghausen feiert Sensationssieg, Männer-Drittligist Team HandbALL verliert Heimspiel und Frauen-Oberligist Bad Salzuflen rutscht erneut aus.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.