Nase gebrochen: Arminia Bielefeld bangt um Einsatz von Gerrit Gohlke

Die Partie gegen Freiburg II hat unangenehme Folgen für den Innenverteidiger. Die Fraktur musste am Dienstagmorgen operativ gerichtet werden.

Benedikt Riemer

  • 0
Der Einsatz von Arminia Bielefelds Innenverteidiger Gerrit Gohlke beim Spiel in Unterhaching steht auf der Kippe. - © Andreas Zobe
Der Einsatz von Arminia Bielefelds Innenverteidiger Gerrit Gohlke beim Spiel in Unterhaching steht auf der Kippe. (© Andreas Zobe)

Die Partie gegen Freiburg II hat unangenehme Folgen für den Innenverteidiger. Die Fraktur musste am Dienstagmorgen operativ gerichtet werden.

Weiterlesen mit LZplus

Noch kein LZplus?

Als Neukunde können Sie LZplus 30 Tage für nur 99 Cent testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.