Augustdorf arbeitet hart beim "Angstgegner" und siegt mit 2:0

Oliver König

  • 0
Vor den Augen von Augustdorfs Trainer Matthias Heymann behauptet Oerlinghausens Kapitän Daniel Nadig den Ball gegen seinen Gegenspieler Kevin Sömmert. - © Oliver König
Vor den Augen von Augustdorfs Trainer Matthias Heymann behauptet Oerlinghausens Kapitän Daniel Nadig den Ball gegen seinen Gegenspieler Kevin Sömmert. (© Oliver König)

Aufatmen beim Fußball-Bezirksligisten FC Augustdorf. Er hat das Auswärtsspiel beim TSV Oerlinghausen mit 2:0 (2:0) gewonnen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!