Ein Talent aus den Niederlanden geht für Drittligisten auf Torejagd

Oliver König

  • 0
Hält den Ball vor der Phoenix-Contact-Arena schon mal fest in den Händen: Niko Blaauw, Neuzugang des Drittligisten Team HandbALL. - © Oliver König
Hält den Ball vor der Phoenix-Contact-Arena schon mal fest in den Händen: Niko Blaauw, Neuzugang des Drittligisten Team HandbALL. (© Oliver König)

Mit einem Lächeln im Gesicht, die Sporttasche über die Schulter geworfen und einem lockeren Spruch auf den Lippen betritt Niko Blaauw den Presseraum. Sein erster Interview-Termin steht an.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!