HSG-Geschäftsführer: „Wir sind mit einem wachsamen Auge unterwegs“

Oliver König

  • 0
Torben Kietsch , Geschäftsführer des Frauenhandball-Bundesligisten HSG Blomberg-Lippe, zieht eine positive Zwischenbilanz der bisherigen Saison. - © Oliver König
Torben Kietsch , Geschäftsführer des Frauenhandball-Bundesligisten HSG Blomberg-Lippe, zieht eine positive Zwischenbilanz der bisherigen Saison. (© Oliver König)

Geschäftsführer Torben Kietsch erklärt im Interview, wie Frauenhandball-Bundesligist HSG Blomberg-Lippe finanziell durch
die Corona-Pandemie kommt. Sportlich läuft es mit Platz vier sehr gut.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.