Topspiel der HSG Blomberg-Lippe gegen Bietigheim abgesagt

veröffentlicht

  • 0
- © Matthias Wieking
HSG-Spiel abgesagt (© Matthias Wieking)

Blomberg. Das für den heutigen Mittwochabend angesetzte Topspiel der HSG Blomberg-Lippe gegen den zweifachen Deutschen Meister, die SG BBM Bietigheim, ist abgesagt worden. Das teilte der Bundesligist am Morgen mit.

Grund dafür sollen demnach die Witterungs- und Straßenverhältnisse rund um Bietigheim sein. „So groß die Vorfreude auf dieses Spiel auch war, die Sicherheit alle Beteiligten steht natürlich im Vordergrund", wird HSG-Geschäftsführer Torben Kietsch  zietiert.

Ein Ersatztermin stehe aktuell noch nicht fest, werde jedoch zeitnah bekanntgegeben. Das nächste Spiel der HSG findet somit erst am nächsten Mittwoch, 17. Februar, gegen die Neckarsulmer Sport-Union statt. Anwurf der Begegnung ist um 19:30 Uhr.

Das Spiel wird im Livestream auch auf LZ.de/hsg übertragen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare