Große Erleichterung beim TBV nach Mini-Krimi

Sebastian Lucas

  • 0
Die Erleichterung ist auf der TBV-Bank zu spüren. Von links: Reimann, Geis, Hangstein, Baijens, Trainer Kehrmann und Kogut. - © Harry Reis
Die Erleichterung ist auf der TBV-Bank zu spüren. Von links: Reimann, Geis, Hangstein, Baijens, Trainer Kehrmann und Kogut. (© Harry Reis)

Lemgo Lippe dominiert im Auswärtsspiel ganz lange in Ludwigshafen. Doch der Siegtreffer fällt erst 39 Sekunden vor dem Ende. Der Siebenmeter-Pfiff bringt den Ex-Lemgoer Klimek auf die Palme.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.