Arminia und SC Paderborn führen erbitterten Kampf ums Fernsehgeld

Philipp Kreutzer

  • 0
Im Profifußball geht es schon noch um Sport. In erster Linie aber um das liebe Geld, wie der aktuelle Streit um die Medienerlöse zeigt. - © Symbolbild: Pixabay
Im Profifußball geht es schon noch um Sport. In erster Linie aber um das liebe Geld, wie der aktuelle Streit um die Medienerlöse zeigt. (© Symbolbild: Pixabay)

DSC, SCP und weitere Klubs plädieren für eine Umverteilung der Medienerlöse. Das sind ihre Erfolgsaussichten.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!