Verrückte Schlussphase: Laura Rüffieux trifft elf Sekunden vor dem Ende

Oliver König

  • 0
Blombergs Laura Rüffieux (links) legt sich ins Zeug und hält die Göppingerin Johanna Schindler auf. - © Oliver König
Blombergs Laura Rüffieux (links) legt sich ins Zeug und hält die Göppingerin Johanna Schindler auf. (© Oliver König)

Blomberg. In einem merkwürdigen und von vielen Unzulänglichkeiten geprägten Frauenhandball-Bundesliga-Spiel inklusive einer verrückten Schlussphase sicherte sich die HSG Blomberg-Lippe beim 19:18 (11:9) zwei wertvolle Zähler. Platz sieben ist den Lipperinnen in der Endabrechnung schon nicht mehr zu nehmen. Mehr noch: Jetzt schielt das Birkner-Team noch auf Rang sechs oder gar fünf.

Fehler über Fehler kennzeichneten das Geschehen vor 878 Zuschauern. "Wir wussten ja, dass es sehr schwer werden würde. Daher bin ich am Ende einfach nur froh, dass wir gewonnen haben", atmete HSG-Trainer Steffen Birkner ganz tief durch. Beim Stand von 18:18 und einer Restspielzeit von knapp 40 Sekunden scheiterte zunächst Silje Brøns Petersen mit ihrem Wurf. Blomberg hatte Glück und blieb im Ballbesitz, aber nicht lange. Gisa Klaunig gab das Spielgerät wieder her, doch Göppingen hatte es eilig. Zu eilig. Der Ball landete im Aus, Celine Michielsen reagierte blitzschnell und bediente Laura Rüffieux, die sich schließlich elf Sekunden vor Schluss ein Herz fasste und zum umjubelten Sieg traf. "Einen Schönheitspreis gab es heute sicher nicht, aber wir hatten das Glück des Tüchtigen in der Abwehr", meinte HSG-Geschäftsführer Torben Kietsch.

Am nächsten Sonntag, 16 Uhr, gastiert die HSG beim nun punktgleichen Tabellensechsten Bayer 04 Leverkusen.

Die Aufstellungen

HSG Blomberg-Lippe: Monz (n.e.), Veith; Schnack (1), Rüffieux (3), Klaunig (2), Smits (n.e.), Agwunedu (1), van Zijl (6/1), Pichlmeier (n.e.), Kordovská, Steenbakkers (1/1), Celine Michielsen (1), Rodrigues (n.e.), Franz (n.e.), Brøns Petersen (4).

FA Göppingen: Zec, Lengyel; Brugger (3), Schindler (1), Kinlend (6), Hrbkova (3), Guberinic (3/2), Adamkova (2), Krhlikar, Bergschneider, Petrinja.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!