Dota-Major in Arlington startet mit vielen Ersatzspielern

veröffentlicht

  • 0
- © pglesports.com/dpa
Das letzte Dota-Major von PGL fand 2018 in Kuala Lumpur statt. (Archiv) (© pglesports.com/dpa)
Mit Einreiseproblemen für diverse Spieler hat das letzte Dota-2-Major der Saison in Arlington im US-Staat Texas begonnen. Das chinesische Team Xtreme Gaming entschied sich einem Tweet des Veranstalters PGL Esports zufolge, nach der Ablehnung des Visums eines Spielers, gar nicht anzureisen...
Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.