Valorant Game Changers EMEA erhält neues Turniersystem

veröffentlicht

  • 0
Für die Valorant Game Changers in EMEA gibt es im kommenden Jahr eine Liga mit 16 Teams. - © Gerald Matzka/dpa
Für die Valorant Game Changers in EMEA gibt es im kommenden Jahr eine Liga mit 16 Teams. (© Gerald Matzka/dpa)
Die für weibliche und nicht-binäre Menschen bestimmte Turnierserie Valorant Game Changers wird in Europa ausgebaut. Neben einer Liga mit 16 Teams gibt es auch ein neues Qualifikationssystem. In der EMEA-Region (Europa, Afrika und Nahost) waren in der abgelaufenen Saison über eine offene Qualifkation...
Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.