Rangnick mit Österreich unter Druck

veröffentlicht

  • 0
- © Robert Jäger/APA/dpa
Ralf Rangnick trainiert jetzt die österreichische Fußball-Nationalmannschaft. (© Robert Jäger/APA/dpa)
Ralf Rangnick hat sich nach der Niederlage gegen Fußball-Weltmeister Frankreich ebenso ernüchtert wie einsichtig gezeigt. «Ich wage die These, wenn Mbappé bei uns gespielt hätte, wäre das Spiel anders ausgegangen, aber leider haben wir keinen Mbappé»...
Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.