2. Liga
Darmstadt verpasst Heimsieg gegen Fürth

Damian Michalski (l) sorgte mit seinem Tor für einen Fürther Punkt bei Spitzenreiter Darmstadt. - © Uwe Anspach/dpa
Damian Michalski (l) sorgte mit seinem Tor für einen Fürther Punkt bei Spitzenreiter Darmstadt. (© Uwe Anspach/dpa)

Zweitliga-Tabellenführer SV Darmstadt 98 hat im letzten Pflichtspiel des Kalenderjahres einen kleinen Dämpfer hinnehmen müssen. Der Aufstiegsanwärter kam am Sonntag gegen die SpVgg Greuther Fürth nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus und geht damit mit einem Vorsprung von zwei Punkten auf den Hamburger SV...

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare