Neuers Frust mit Japan-Schock im Fokus: «Haben den Salat»

Klaus Bergmann

  • 0
Sichtliche enttäuscht und frustriert nach dern Niederlage gegen Japan: Manuel Neuer. - © Federico Gambarini/dpa
Sichtliche enttäuscht und frustriert nach dern Niederlage gegen Japan: Manuel Neuer. (© Federico Gambarini/dpa)

Alle Augen waren auf Manuel Neuer gerichtet. Nach dem FIFA-Eklat um die «One Love»-Binde kann der DFB-Rekordtorwart das 1:2 gegen Japan nicht verhindern. Es droht eine traurige WM-Bestmarke.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.