Möller: «In dieser Hinsicht sind wir zu soft»

veröffentlicht

  • 0
Andreas Möller, ehemaliger Frankfurter Fußballspieler und Nationalspieler. - © Fredrik von Erichsen/dpa
Andreas Möller, ehemaliger Frankfurter Fußballspieler und Nationalspieler. (© Fredrik von Erichsen/dpa)
Welt- und Europameister Andreas Möller hat nach dem 1:2 gegen Japan zum WM-Start die fehlende Zweikampfhärte der deutschen Nationalspieler kritisiert. «Galligkeit fehlte unserer Mannschaft. Vorne bei der Verwertung guter Chancen, hinten in den entscheidenden Zweikampfsituationen...
Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.