Lückenkemper auf Platz vier, Weber holt zweiten Platz

veröffentlicht

  • 0
- © Maximilian Haupt/dpa/Archivbild
Sprinterin Gina Lückenkemper wurde beim Diamond-League-Meeting in Chorzów über 100 Meter Vierte. (© Maximilian Haupt/dpa/Archivbild)
Beim Diamond-League-Meeting im polnischen Chorzów haben mehrere deutsche Leichtathletinnen und Leichtathleten Achtungserfolge erzielt. Das stärkste Ergebnis lieferte Speerwerfer Julian Weber ab. Der 27-Jährige wurde mit einem Wurf auf 84,94 Meter Zweiter...
Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.