Schifferstadt zieht aus 2. Ringer-Bundesliga zurück

veröffentlicht

  • 0
Der VfK Schifferstadt zieht sein Team der 2. Ringer-Bundesliga zurück. - © Swen Pförtner/dpa
Der VfK Schifferstadt zieht sein Team der 2. Ringer-Bundesliga zurück. (© Swen Pförtner/dpa)
Traditionsverein VfK Schifferstadt zieht sein Team aus finanziellen Gründen mit sofortiger Wirkung aus der 2. Ringer-Bundesliga zurück. Die erste Mannschaft, der auch der zweimalige Olympia-Dritte Denis Kudla angehört, sei offiziell abgemeldet worden, teilte der Traditionsverein mit...
Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.