WNBA: Saballys Team beendet Zusammenarbeit mit Trainerin

veröffentlicht

  • 0
- © Maximilian Haupt/dpa
Satou Sabally spielt in der WNBA für die Dallas Wings. (© Maximilian Haupt/dpa)
Basketball-Nationalspielerin Satou Sabally bekommt in den USA einen neuen Coach. Die Dallas Wings lassen den Vertrag von Vicky Johnson auslaufen und wollen für die kommende Saison in der WNBA mit jemand anderem arbeiten. Das gaben die Wings am Montag bekannt. Sabally spielt seit 2020 für die Wings.
Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.