Woody Allen hat nicht die Absicht, «sich zur Ruhe zu setzen»

veröffentlicht

  • 0
- © Evan Agostini/Invision/AP/dpa/Archiv
Zuletzt gab es Spekulationen über ein mögliches Karriereende von Woody Allen. (© Evan Agostini/Invision/AP/dpa/Archiv)

US-Regisseur Woody Allen hatte mehrfach angedeutet, kürzer treten zu wollen. Das dementiert er jetzt. Mit seinem neuen Film feiert er ein Jubiläum.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.